Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Migration, Integration und Interkulturelle Bildung in Sachsen-Anhalt: Zuwandererintegration im Transformationskontext

Projektbearbeiter:
Olaf Beuchling, ChongJiong Wang, Brenda Ngeloo, Franziska Panter, Christiane Groscheck, Susanne
Finanzierung:
Haushalt;
Trotz vergleichsweise niedriger Zuwanderung nach Sachsen-Anhalt weist das Land eine steigende Zahl von Personen und Communities mit Migrationshintergrund auf. Prozesse der Transformation, Migration, Europäisierung und Globalisierung bilden ein komplexes Problemfeld und stellen besonders in einer ostdeutschen Großstadt wie Magdeburg - die Vergleichende und Interkulturelle Bildung und Kommunikation vor völlig neue Herausforderungen. In qualitativ-empirischen Studien werden Aspekte der Migration und Integration ausgewählter Gruppen in Sachsen-Anhalt untersucht und vor dem Hintergrund übergreifender Fragen (wie der Bildungssituationen von Zuwandererkindern in Ostdeutschland, Interkulturalisierung des Alltags, Fremdenfeindlichkeit u.a.) analysiert.

Schlagworte

Integration, Intercultural Education, Interkulturelle Bildung, Interkulturelle Pädagogik, Migration, Sachsen-Anhalt, Saxony-Anhalt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...