« Projekte
Logistik im operativen Hochwasserschutz der Landeshauptstadt Magdeburg
Projektbearbeiter:
Dipl.-Kff. Annett Schädlich
Finanzierung:
Haushalt;
Der Hochwasserschutz ist für die Landeshauptstadt Magdeburg aufgrund der Lage an der Elbe und den damit verbundenen, regelmäßig wiederkehrenden Hochwasserereignissen von besonderer Bedeutung. Mit dem Ziel, Lebewesen und Sachwerte zu schützen, sind Maßnahmen zu ergreifen, die zum einen der Prävention künftiger Schäden und zum anderen der unmittelbaren Reaktion auf Hochwasserereignisse dienen. Hierzu zählt insbesondere die Errichtung mobiler Deichsysteme bestehend aus Sandsäcken. Die in diesem Zusammenhang notwendigen logistischen Prozesse (Befüllung, Transport und Verbau der Sandsäcke) sind von großer Bedeutung. Inhalt des Projektes ist daher eine umfassende Analyse der derzeitigen Abläufe. Mittels verschiedener Szenarien sollen dabei die Grenzen des operativen Hochwasserschutzes, aber auch die Potenziale herausgearbeitet werden.

Schlagworte

Logistik, Operativer Hochwasserschutz
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...