« Projekte
Klinische Studie zum Einsatz des VRT bei Glaukompatienten
Projektleiter:
Finanzierung:
Industrie;
Untersuchung, ob mit der Visuellen Restitutionstraining (VRT) eine Funktionssteigerung der Sehleistung bei Patienten, die an der Augenerkrankung Glaukom leiden, möglich ist. Die Effektivität des Trainings bei dieser Patientengruppe soll mit Ergebnissen aus früheren Studien (die mit Schlaganfallpatienten durchgeführt wurden), verglichen werden.

Schlagworte

Glaukom, VRT, retinale Schädigung, visuelle Funktion
Kontakt