« Projekte
Die internationale Rechtsstellung transnationaler Unternehmen im Weltwirtschaftssystem
Projektbearbeiter:
Karsten Nowrot
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Das an der Forschungsstelle für Transnationales Wirtschaftsrecht (TELC) der Juristischen Fakultät der Martin-Luther-Universität durchgeführte Forschungsprojekt beschäftigt sich mit der internationalen Rechtsstellung transnationaler Unternehmen im Weltwirtschaftssystem. Transnationale Unternehmen üben in weiten Bereichen des internationalen Systems eine politische und wirtschaftliche Macht aus, die die Einflussmöglichkeiten einzelner Nationalstaaten deutlich übersteigt. Vor diesem Hintergrund wird im Rahmen des interdisziplinären Forschungsprojekts analysiert, wie transnationale Unternehmen rechtlich in das internationale System eingebunden werden können, um so auch diesen nichtstaatlichen Akteuren eine verfestigte Verantwortungsposition insbesondere mit Blick auf den Schutz globaler öffentlicher Güter wie die Menschenrechte und den Umweltschutz zugewiesen werden kann.

Schlagworte

Transnationale Unternehmen, Völkerrecht, Weltwirtschaftssystem
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...