« Projekte
Innovative Automatisierungsarchitekturen durch Domänen-übergreifenden Informationszugriff (INVASIF)
Projektbearbeiter:
Matthias Riedl, David Hasler, Jörg Pessel
Projekthomepage:
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Das Forschungsprojekt zielt darauf ab, die immer noch existierende semantische Lücke beim vertikalen Informationsaustausch zwischen Leit- und Steuerungsebene zu schließen. Es wird der Ansatz verfolgt, zunächst ein abstraktes Informationsmodell zu beschreiben, das wichtige Strukturen, Zustände und Zusammenhänge aus Sicht des Steuerungssystems abbildet. Vor allem das Engineering einer Produktionsanlage wird betrachtet, da hier ein hohes Gefahren­potenzial entstehen kann, wenn letzte Änderungen bei der Inbetriebnahme nicht konsistent mit anderen Informationen gehalten werden. Im Projekt INVASIF wird den Daten neben einem symbolischen Namen vor allem auch noch eine Bedeutung zugeordnet, die formal korrekt und damit von verschiedenen Werkzeugen eindeutig handhabbar ist.

Schlagworte

Automation, OPC UA, semantische Modelle
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...