« Projekte
Immunchemische Charakterisierung von STK11/LBK1 Proteinen als Resultate transkriptioneller, posttranskriptioneller und posttranslationaler Regulationsmechanismen
Finanzierung:
Bund;
Verschiedene Genprodukte werden vom Peutz-Jeghers-Syndrom (PJS) Genort STK11/LKB1 durch alternative Promotoren und alternatives Spleissen generiert. Die mRNA Isoform STK11 c.597^598insIVS4, die unabhängig vom Methylierungsstatus des proximalen STK11 Promotors von einer eigenen transkriptionsregulatorischen Region gesteuert wird, wurde erstmals von uns beschrieben (Abed et al. 2001). Mit Hilfe von unterschiedliche Epitope des STK11/LKB1 Proteins erkennenden Antikörpern soll die Verteilung dieses Tumorsuppressors in der Zelle untersucht werden, wobei besonderes Augenmerk auch auf eine Lokalisation von STK11/LKB1 in Lipid rafts (detergens-resistenten Mikroarealen der Plasmamembran) gelegt wird.
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...