« Projekte
Der hallische Pietismus in russischen Übersetzungen. Teil I. K.M. Rodde und seine russischen Übersetzungen in Halle.
Finanzierung:
Haushalt;
Die Sprache der "russischen" Übersetzungen pietistischer Literatur, die von S. Todorskij zwischen 1729-1735 in Halle angefertigt wurden, wird als ein früher, unbekannter Beitrag zur Entwicklung der neueren russischen Literatursprache dargestellt.

Anmerkungen

Der DAAD unterstützt die Zusammenarbeit mit der Lomonosov-Universität in Moskau

Schlagworte

18. Jahrhundert, Russisch, Übersetzung
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...