« Projekte
Genetische Variabilität als Ursache für eine Nierenschädigung
Projektbearbeiter:
Anja Haase-Fielitz
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
In einem kardiochirurgischen (N=200) sowie diabetischen Patientenkollektiv (N>500) wird der Einfluss von SNPs auf das Risiko einer Entstehung von einer akuten bzw. diabetischen Nierenschädigung untersucht.

Anmerkungen

Kooperationspartner: Prof. Zenker, Institut für Humangenetik, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg (Großgerät: Taqman).

Schlagworte

Nierenschädigung, SNP, diabetische Nephropathie
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...