« Projekte
Evaluation of Primovist MRI of the liver for early prediction of response to Nexavar
Projektbearbeiter:
Dr. med. G. Gaffke
Finanzierung:
Industrie;
  • Untersuchung von "Primovist-enhancement kinetics" als Primärvariable, nicht der "Perfusion"
  • Vor-Tests erfolgen, wie stark die berechnete Kinetik variiert (mehrere Auswerter), um die Robustheit der Methode besser abschätzen zu können
  • Mit der ROC-Analyse können verschiedene Parameter daraufhin getestet werden, wie sie Gruppen mit unterschiedlicher Prognose unterscheiden.
  • eine explorative Studie Phase 2
  • der SOR (standard of reference) soll präzisiert werden. TTP (time-to-progression
  • Erweiterung der Möglichkeiten durch kinetische Analyse

Schlagworte

Primovist-enhancement kinetics, ROC-Analyse

Geräte im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...