« Projekte
Ermittlung kommunikationsorientierter Einflußgrößen als anordnungsrelevante Optimierungsgrößen bei der Layouterstellung von Produktionsbereichen in KMU
Projektbearbeiter:
Jochen Werner, Betreuer: Prof. H. Kühnle, G. Wagenhaus, U. Bergmann
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Aufgabenstellung der Diplomarbeit:
Das IAF arbeitet seit Jahren im Rahmen der Forschung auf dem Gebiet der Strukturierung und Gestaltungen von Produktionssystemen. Hierzu werden im Zuge eines laufenden Projekts Möglichkeiten einer erweiterten methodischen Untersetzung des Planungsprozesses von Produktionssystemen untersucht. Insbesondere im Planungsschritt der Layouterstellung eines Produktionsbereichs zeigt sich, daß klassische Bildungsprinzipien für Fertigungen z.B. nach Transportleistung und Transportkosten (materialflussorientiert) nur noch begrenzt zur Optimierung angewandt werden. Vielmehr zeigt die Praxis, insbesondere unter Zuhilfenahme eines partizipativen Planungs- und Entscheidungsansatzes, daß weitere, bisher nicht algorithmierte, Planungsroutinen im betrieblichen Umfeld zum Einsatz kommen. Aufgabe dieser Diplomarbeit ist deshalb, kommunikationsorientierte Einflußgrößen zur Verwendung als Planungs- und Optimierungsgrößen für die Annordnung von Maschinen und Betriebsmitteln zu prüfen. Dies gilt insbesondere für die Feinplanung (Layoutgestaltung) von Produktionssystemen. Aufbauend auf einer ersten Analyse prinzipieller industrieller Kommunikationsformen sollen qualifizierbare und möglichst quantifizierbare Größen für eine kommunikationsorientierte Anordnungsroutine über Stellvertretergrößen auf ihre Anordnungsrelevanz untersucht werden.

Schwerpunkte der Diplomarbeit
  • Analyse möglicher qualitativer Größen für alternative Anordnungsmethoden
  • Ermittlung quantifizierbare Größen
  • Auswahl produktionsspezifischer Größen und Prüfung einer systematischen Verwendbarkeit
  • Abprüfung am Einzelfall, möglichst in der Praxis
  • Ableitung von weiterem Handlungsbedarf

Schlagworte

Diplomarbeit, Produktionslayout, kommunikationsorientiert
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...