Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Erlebnisorientierte Kundenintegration

Projektbearbeiter:
Ina Elste, Steffen Dölling
Finanzierung:
Haushalt;
Im Rahmen des Projektes wird das Potenzial interaktiver Web 2.0-Anwendungen zur Steigerung der Erlebnisorientierung und als Instrumente der Kundenbindung analysiert. Hierbei konzentriert sich die Arbeit vor allem auf branchenspezifische Besonderheiten. Darüber hinaus erfolgte in der Fachliteratur bisher keine empirische Überprüfung der Problematik. Aus diesem Grund sollen auf der Grundlage empirischer Studien insbesondere die Motivation, die Schaffung von Anreizen und das Koordinationsproblem der vielen Nutzer beim Einsatz des Erlebnis-Web näher untersucht werden.

Schlagworte

Branchenspezifika, Erlebnisorientierung, Kundenintegration

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...