Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Entwicklung einer integrativen Plattform von Zell-/Molekularbiologie und Bioinformatik zur Identifikation neuartiger molekularer therapeutischer Ziele für Gehirntumor-Behandlung

Finanzierung:
Bund;
Um in biomedizinischen Grundlagenstudien neue Zielproteine und -wege für therapeutische Interventionen bei klinischer Anwendung zu finden, wird im Projekt ein interdisziplinäres Geflecht etabliert, in dem in silico Vorhersagen durch experimentelle zellbiologische in vitro Analysen überprüft werden. Damit werden Erfolg versprechende neue molekulare Zielstrukturen zur Behandlung von glialen oder neuronalen Hirntumoren identifiziert. Die in silico Methoden des Projektes basieren auf der im Vorfeld von der Bioinformatikgruppe der Moskauer Universität etablierten Methode, die eine Netzwerk-basierte statistische Analyse des Koexpressionsmusters liefert.

Schlagworte

Glioma, Neuroprotektion, Tumor

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...