Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Entwicklung eines effizienten, automatisierbaren Absorberauftrags für das Schweißen von transparenten Hochleistungspolymerfolien

Projektbearbeiter:
J. Lucas, Th. Hanke, S. Günther
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Um eine größere architektonische und gestalterische Variation zu ermöglichen, ist der Einsatz eines flexibleren Fügeverfahrens notwendig.
Das Ziel des InnoNet-Verbundprojektes LASABS ist es, einen effizienten Auftrag von Absorberschichten mit definierter optischer Absorption auf Folien aus dem Polymermaterial Ethylen-Tetrafluor¬ethylen (ETFE) zu gewährleisten und die Beschichtung für das anschließende, für diese Folien neue, Laserdurchstrahlschweißen zur Konfektionierung der Folien zu optimieren.
Es werden verschiedene Beschichtungsverfahren getestet, wobei der Focus auf der erstmaligen Verwendung der Tintenstrahltechnologie und den damit realisierbaren optischen Gradientenschichten liegt. Weiterhin sollen verschiedene Druck- und Sprühverfahren zur Anwendung kommen. Dabei soll eine In-line-Qualitätskontrolle der aufgebrachten Schichten erfolgen. Anhand mechanischer und morphologischer Bewertungen der erhaltenen Schweißnähte soll der Absorberauftrag optimiert und mindestens ein Verfahren des automatischen Absorberauftrags in die industrielle Fertigung integriert werden.

Schlagworte

Absorberauftrag, Hochleistungspolymerfolien

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...