« Projekte
Effizienz und Effektivität von Wochenbettbetreuung durch Hebammen
Projektbearbeiter:
MPH Dr. Clarissa Schwarz
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Junge Mütter können auch nach der Geburt eine Betreuung durch Hebammen in Anspruch nehmen. Diese mutlizentrische Interviewstudie vergleicht Gesundheitszustand und soziale Lage von Müttern mit und ohne Inanspruchnahme dieser Leistung. Förderung: Bund Deutscher Hebammen e.V.

Schlagworte

Evaluation, Schwangerenbetreuung
Kontakt
Prof. Dr. Bernt-Peter Robra

Prof. Dr. Bernt-Peter Robra

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Medizinische Fakultät

Institut für Sozialmedizin und Gesundheitsökonomie

Leipziger Str. 44

39120

Magdeburg

Tel.+49 391 6724300

Fax:+49 391 6724310

bernt-peter.robra(at)med.ovgu.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...