« Projekte
Aufbau einer elektronischen Plattform und einer eCommerce-Lösung für regionale kleine und mittlere Unternehmen Pilot: Landwarenhaus-Online GmbH
Projektleiter:
Projektbearbeiter:
Andrea Urbansky, Claudia Wilke
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Ausgangssituation
Produzenten und Handelsunternehmen stehen vor der Aufgabe, neue Absatzwege für ihre Produkte zu erschließen. Damit der Schritt ins E-Business-Zeitalter erfolgreich vollzogen werden kann, benötigen Unternehmen eine anpassungsfähige Technologieplattform. Die IT-Plattform für Handel und Logistik vereint alle Funktionalitäten in einer integrierten Lösung, ist zukunftsorientiert und beruht auf fortschrittlicher Technologie. So wird KMU"s die Möglichkeit gegeben, ihre Geschäftsprozesse schnell und einfach auf das Internet auszuweiten, noch enger mit ihren Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern zusammen zu arbeiten und damit neue Wege der Vermarktung zu erschließen.

IT-Plattform
  • Demonstrationsplattform, auf der kundenspezifische Anforderungen entwickelt und getestet werden
  • Produktivplattform/ASP-Plattform, auf der das Kundensystem läuft
  • Portal mit integriertem Conten-Management-System
  • Warenwirtschaftssystem mit integriertem Shop
  • Schnittstelle zu einem Routenplanungssystem zur Optimierung der Logistik

Nutzen
  • Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Vollständige Integration von Portal / Shop / Warenwirtschaft / Logistik
  • Ganzheitliche Lösung: Elektronische Anbindung vom Erzeuger zum Endkunden
  • Mittelstandsorientiert und preislich auf KMU-Verhältnisse abgestimmt
  • Bietet Investitionssicherheit
  • Integrierbar in Standard IT-Architekturen
  • Erweiter- und Skalierbar
  • Flexibel
  • Single-Point of Administration
  • Inhouse - wie auch Hosting fähig

Attraktivität für mittelständische Unternehmen
  • Nutzung der Demonstrationsplattform zur Abbildung der Geschäftsprozesse und Simulation der Geschäftsprozessabläufe
  • Optimale Anpassung der Geschäftsprozesse ohne finanzielles Risiko

Auf der Demonstrations plattform existiert ein virtuelles Handelsunternehmen, dessen standardisierte Geschäfts- und Logistikprozesse abgebildet sind. Die Demonstrationsplattform bietet somit mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit ihre Geschäftsprozesse beispielhaft abzubilden und zu simulieren.

Leistungen
    Alle Leistungen für kundenindividuelle Beratung, Konfiguration, Vermietung der Plattform erfolgen auf Basis marktüblicher Preise.
  • Abbildung der Geschäfts- und Logistikprozesse
  • Erarbeitung kundenspezifischer Lasten- und Pflichenhefte
  • Erstellung von Konzepten und Design

Anmerkungen

Dieses Projekt habe ich im Rahmen meiner Tätigkeit am Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und Fabrikautomatisierung (Jan. 2001 - Jan. 2009) bearbeitet.

Schlagworte

ASP-Plattform, Handel und Logistik, IT-Plattform, Internethandel
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...