« Personen
Portraitbild

Prof. Dr. Héctor Wittwer

Zschokkestr. 32

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6756698

hector.wittwer(at)ovgu.de

Profil • Service

Vita



geb. 1969

1991-1996

Studium der Philosophie an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Lateinamerikanistik an der Freien Universität zu Berlin

Jul. 1997-März 1999

Promotionsstipendiat des Landes Berlin gemäß NaFöG

April 1999-Juni 2002

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Praktische Philosophie/Rechts- und Sozialphilosophie der Humboldt-Universität zu Berlin

Juli 2001

Promotion mit summa cum laude, Titel der Dissertation "Selbsttötung als philosophisches Problem: Eine kritische Untersuchung"

Juli 2002-Sept. 2009

Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Praktische Philosophie/Rechts- und Sozialphilosophie der Humboldt-Universität zu Berlin (vom 01.04.2008 bis zum 30.09.2009 beurlaubt)

Dezember 2007

Habilitation; Titel der Habilitationsschrift: Ist es vernünftig, moralisch zu handeln?; Titel des Vortrags im Habilitationskolloquium: "Kritik des Internalismus in der Philosophie des Geistes"

SS 2008

Vertretung der Professur für Praktische Philosophie (W3) am Department Philosophie der Universität Hamburg

WS 2008/09

Vertretung einer Professur für Praktische Philosophie (W3) am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft der Technischen Universität Dortmund

SS 2009

Vertretung einer Professur für Praktische Philosophie (W3) am Institut für Philosophie und Politikwissenschaft der Technischen Universität Dortmund

Okt. 2009-Juli 2010

Research Fellow am Forschungsinstitut für Philosophie (Fiph) in Hannover

Aug. 2010-Aug. 2014

Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft (beurlaubt im HS 2012, im WS 2013/14 sowie vom 01.04 bis zum 31.08.2014)

HS 2012

Vertretung der Professur für Allgemeine Ethik an der Universität Zürich (UTH)

WS 2013/14

Vertretung der Professur für Praktische Philosophie (W3) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

SS 2014

Vertretung der Professur für Praktische Philosophie (W3) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

seit 1. Sept. 2014

Professor für Praktische Philosophie (W3) an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

SS 2015

Fellow in der Kolleg-Forschergruppe "Normenbegründung in Medizinethik und Biopolitik" an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Expertenprofil

  • Normative und Angewandte Ethik
  • Metaethik
  • Sterben, Tod und Töten als Themen der Philosophie
  • Rationalitätstheorie
  • Rechtsphilosophie

Serviceangebot

Baratung und Gutachten:
  • Normative und Angewandte Ethik
  • Sterben, Tod und Töten als Themen der Philosophie
  • Rationalitätstheorie
  • Rechtsphilosophie

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
ältere
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...
1996
Die Daten werden geladen ...