« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Portraitbild

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.:+49 391 6758448

andreas.wendemuth@ovgu.de

Zur Homepage

Prof. Dr. Andreas Wendemuth

Prof. Wendemuth ist Elektrotechniker und Physiker. Nach Forschungstätigkeit im Bereich automatisierte Spracherkennung in den Philips Forschungslaboratorien Aachen ist er seit 2001 Professor für Kognitive Systeme. Seine Forschungsbereiche sind in den Bereichen Sprache und Dialog sowie Intelligente Mobilität. Grössere Verbundprojekte sind (Fahrer-)Assistenzsysteme; individualisierte Interaktion an der Mensch-Maschine-Schnittstelle; Multimodale Interaktionssysteme; Signal- und Sprachverarbeitung; Emotions-, Intentionserkennung und Dialogsteuerung; Big vs. Small Data, Erforschung und Verwendung neuronaler und tiefer Lernarchitekturen.

Forschungsnews • Profil • Service

News

Vita

1984-1994

Studium und Promotion, Physik und Elektrotechnik. Abschlüsse:

1988

Master of Science, University of Miami, Fl. (USA)

1991

Diplom-Physiker, Universität Gießen

1994

Diplom-Ingenieur Elektrotechnik, FernUniversität Hagen

1994

Promotion zum D.Phil. (Dr. rer. nat.), University of Oxford (UK)

1993-1995

Postdoctoral Research Fellow (Marie Curie), University of Oxford (UK)

1995-2001

Wissenschaftler, Man-Machine-Interfaces, Philips Forschungslaboratorien Aachen

seit 2001

Professor für Kognitive Systeme, Universität Magdeburg

2005/6 &  2012/13

Institutsleiter Institut für Informations- und Kommunikationstechnik

2005-2008

gewählter Universitätssenator

2005-2010

Sprecher des Verbundprojekts NIMITEK im Rahmen der Exzellenzförderung des Landes Sachsen-Anhalt: Neurobiologisch inspirierte, multimodale Intentionserkennung für technische Kommunikationssysteme (mit Ohl, Scheich, Rösner, Michaelis)

2007-2017

Gründungsmitglied, Mitglied des Direktoriums, Center for Behavioral Brain Sciences (www.med.uni-magdeburg.de/neuromd/)

2009-2018

seit 2019

seit 2019

stellv. Sprecher und Koordinator des Standortes Magdeburg: SFB/Transregio 62 "Eine Companion-Technologie für Kognitive Technische Systeme" (www.sfb-trr-62.de)
Sprecher, LSA-Verbundprojekt „Intentionale, antizipatorische, interaktive Systeme“ (iais.cogsy.de)
Sprecher, „Intelligenter Mobilitätsraum Magdeburg“

Expertenprofil

Signal- und Sprachverarbeitung
  • Signalverarbeitung
  • Sprachverarbeitung
  • Klassifikation
  • Datenbankabfrage / data base query
  • Gerätesteuerung, mit automatischer Sprachverarbeitung

Companion-Systeme
  • Verhaltensteuerung
  • Emotionserkennung

Computational Neuroscience

Serviceangebot

Signal- und Sprachverarbeitung
  • Signalverarbeitung
  • Sprachverarbeitung
  • Klassifikation
  • Datenbankabfrage / data base query
  • Gerätesteuerung, mit automatischer Sprachverarbeitung

Verhaltensmodellierung
Companion-Systeme

Computational Neuroscience

Forschung

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2020
Die Daten werden geladen ...
2019
Die Daten werden geladen ...
2018
Die Daten werden geladen ...
2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
ältere
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...