« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Portraitbild

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.:+49 391 6716722

michael.thomas@ovgu.de

Zur Homepage

Dr. Michael Thomas

Im Zentrum der Forschungstätigkeit steht die Rekonstruktion und Darstellung der Sportgeschichte Magdeburgs. Dabei werden immer konkrete Aspekte und spezielle Themen der sportgeschichtlichen Entwicklung Magdeburgs erforscht. Konkret z. B.: Anfänge des Fußballsports, Schulturnen im 19. Jahrhundert, Mädchenturnen im 19. Jahrhundert, Beginn der Leichtathletik, Sport 1945-48. Auf der Ebene der Allgemeinen Sportgeschichte stehen Aspekte der Geschichte der deutschen Turnbewegung und des "Sports" im Mittelalter im Mittelpunkt der Forschungstätigkeit. Spezielle Studien zum "Gymnastiker und Sportpionier" Adolf Werner (1794-1866) und zum "Drehberg"-Wettkampffest (1776-1799) in Anhalt-Dessau stehen im Fokus der Forschungen zur anhaltischen Sportgeschichte. Das Interesse an der anhaltischen Geschichte bezieht auf Themen der Geschichte im 15./16. Jahrhundert und der Revolution von 1848. Zur Zeit stehen Arbeiten über die Reformationsgeschichte Magdeburgs an.

Profil • Service

Vita

1980-1984 Diplomlehrerstudium für die Unterrichtsfächer Sport und Geschichte an der Pädagogischen Hochschule "Erich Weinert" Magdeburg. 1984-1988 Befristeter Wissenschaftlicher Assistent in der Sektion Geschichte der Pädagogischen Hochschule "Erich Weinert" Magdeburg, Lehrgebiete: Deutsche Geschichte der Frühen Neuzeit und der Neuzeit bis 1918, Historische Geographie Deutschlands. Promotion 1989 zum Thema: Deutsche Burschenschaften und Revolution "von oben". Die 50-Jahr-Feiern der Gründung der Burschenschaften und des Wartburgfestes 1865 und 1867.
Seit 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Sportwissenschaft der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Lehrgebiete: Sportgeschichte, Sportsoziologie. 1992-2001 Mitglied im Redaktionskollegium der Schriftenreihe "Beiträge zur Landesgeschichte Sachsen-Anhalts".
1999 bis 2012 Mitglied im Vorstand (Sprecherrat) der Sektion Sportgeschichte der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs).
Seit 2004 Beiratsmitglied im Vorstand der "Deutschen Arbeitsgemeinschaft von Sportmuseen, Sportarchiven und -Sammlungen" (DAGS).
Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat des Niedersächsischen Instituts für Sportgeschichte (NiSH) seit 2012. 
Anfang Oktober 2015 Wahl in den provisorischen Sprecherrat der Sektion Sportgeschichte der dvs.

Expertenprofil

Sportgeschichte, Landesgeschichte
  • Magdeburger Sportgeschichte
  • Deutsche Sportgeschichte
  • Gymnastik und Turnen in Anhalt
  • Themen Anhaltischer Geschichte
  • Stadtgeschichte (Sachsen-Anhalt).

Serviceangebot

Hilfestellung bei der Anfertigung von Jubiläumsschriften und Vereinschroniken Magdeburger Sportvereine.

Forschung • Kooperationen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Prof. Dr. Michael Krüger,
  • Prof. Dr. Michael Krüger, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Sportwissenschaft, Lehrstuhl Sportpädagogik und Sportgeschichte
  • Stadt Magdeburg
  • Stadt Magdeburg, Kulturhistorisches Museum
  • Stadtarchiv Dessau
  • Stadtarchiv Magdeburg

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2018
Die Daten werden geladen ...
2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
ältere
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...