« Personen

Forschungsnews • Profil • Service

News

Vita

Studium

1984 - 1990

Studium des Maschinenbaus und der Verfahrenstechnik an der Universität Hannover und an der TU Clausthal

1990

Diplomarbeit am Institut für Technische Chemie der TU Braunschweig

1990

Diplom-Ingenieur der Verfahrenstechnik

1985-1990

Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes

Wissenschaftlicher Werdegang

12/1990

- 03/1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Chemische Verfahrenstechnik der TU Clausthal

03/1995

Promotion zum Dr.-Ing.

04/1995

- 09/1998 Wissenschaftlicher Leiter der Forschergruppen "Reaktivdestillation" und "Elektrochemische Reaktionstechnik" am Institut für Chemische Verfahrenstechnik der TU Clausthal

10/1997

- 04/1998 Postdoctoral Fellow, University of Newcastle, U.K., Stipendiat des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

07/1998

Habilitation an der TU Clausthal

seit 10/1998

Leiter der Fachgruppe "Physikalisch-Chemische Prozesstechnik" am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer System in Magdeburg

seit 10/1999

Univ.-Professor (C4) für Systemverfahrenstechnik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

seit 07/2001

Direktor und wissenschaftliches Mitglied am Max-Planck-Institut für Dynamik komplexer technischer Systeme, Magdeburg

01/2003- 12/2004

Geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für Dynamik komplexer technischer Systeme, Magdeburg

01/2005- 12/2006

Geschäftsführender Leiter des Instituts für Verfahrenstechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

seit 04/2005

Mitglied des Forschungskommitees der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Auszeichnungen

1985

Erster Preis des Bundeswettbewerbs "Jugend forscht" im Fachgebiet Chemie

1990

Hilpert-Preis der TU Braunschweig

1995

Förderpreis der Freunde der TU Clausthal

1997

Fluid Separation Processes Group Prize der IChemE, UK

1998

Carl-Zerbe-Preis der Deutschen Wissenschaftlichen Gesellschaft für Erdöl, Erdgas und Kohle, Hamburg

1999

Arnold-Eucken-Preis der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen, Düsseldorf

Expertenprofil

Systemverfahrenstechnik
  • Gekoppelte Prozesse: Brennstoffzellensysteme, Netzwerke elektrochemischer Wandler in der Energieerzeugung
  • Integrierte Prozesse: Reaktive und nicht-reaktive Mikroseparatoren
  • Populationsbilanz-Systeme: Partikelfällung in Emulsionsystemen, Simulation von Partikelpopulationen in turbulenten Strömungen, Monte Carlo-Simulation von Zellpopulationen, Aggregation

Serviceangebot

Technical Services
Disperse systems in chemical engineering:
  • measurement of physical properties of nanomaterials: dynamical light scattering, Zeta potential, XRD, AFM, UF-Vis, FT-IR
Fuel cells:
  • Investigation of single fuel cells under different working conditions (steady-state and dynamic mode of operation) (DMFC-miniplant, see Fig.1); PEMFC-miniplant
  • Half-cell studies for fuel cell component characterization (Cyclone Flow Cell testing facility and electrochemical lab with standard equipment

Forschung • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Leibniz Universität Hannover, Prof. Dr.-Ing. Hanke-Rauschenbach

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
ältere
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...
2002
Die Daten werden geladen ...
2001
Die Daten werden geladen ...
2000
Die Daten werden geladen ...