« Personen
Portraitbild

Ernst-Grube-Str. 40

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5575362

Fax:+49 345 5571859

torsten.rahne@uk-halle.de

Zur Homepage

apl. Prof. Dr. habil. Torsten Rahne

Dr. rer. nat. Torsten Rahne ist als Leiter der Audiologie und Neurootologie im Universitätsklinikum Halle (Saale) (HNO) klinisch und wissenschaftlich tätig. Seine Forschung umfasst die Evaluierung und Weiterentwicklung von Neuroprothesen und implantierbaren Hörgeräten, die hochgradig schwerhörigen oder gehörlosen Erwachsenen und Kindern wieder zum Hören verhelfen.
Weiterhin ist Dr. Rahne auf dem Gebiet der Neurowissenschaften tätig. Hierbei stehen Forschungen zur Verarbeitung von Schallreizen im Gehirn im Fokus des Interesses. Beispiele hierfür ist die systematische Erforschung der Musikwahrnehmung und die Beeinflussung der Hörwahrnehmung durch visuelle Reize.

Profil • Service

Vita

09/1991-08/1998

Martin-Luther-Gymnasium in Lutherstadt Eisleben - Allgemeine Hochschulreife

09/1998-09/1999

Klinikum Mansfelder Land in Lutherstadt Eisleben - Zivildienst als Krankenpfleger

10/1999-09/2004

Otto-von-Guericke-Universität in Magdeburg
Studium im Fach Physik (mit Schwerpunkten Biophysik und medizinische Physik)
Abschluss als Diplom-Physiker (Diplomarbeit: "Ereigniskorrelierte Potentiale bei Stimulation mit linear frequenzmodulierten Tönen im Vergleich mit der Unterscheidungsleistung")

10/2004-06/2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Abteilung für Experimentelle Audiologie und Medizinische Physik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

10/2005-11/2005

Forschungaufenthalt am Albert-Einstein-College of Medicine, Department of Neuroscience in New York

07/2007-08/2007

Forschungaufenthalt am Albert-Einstein-College of Medicine, Department of Neuroscience in New York

04/2008

Promotion zum Dr. rer. nat. (Dissertation: Beeinflussung von auditorischer Objektbildung durch visuelle Stimulation)

seit 05/2008

Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitätsklinik und Poliklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Leiter der Audiologie

03/2010

Forschungaufenthalt am Albert-Einstein-College of Medicine, Department of Neuroscience in New York

09/2010

Innovationspreis für Audiologie und Neurootologie der Arbeitsgemeinschaft Deutschsprachiger Audiologen und Neurootologen (ADANO)

07/2012

Habilitation zum Dr. rer. nat, rer. medic. habil. an der Medizinischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Erteilung der Venia Legendi für das Fach "Experimentelle und klinische Audiologie und Neurootologie"

07/2013

Christian-Wolff-Preis für die beste Habilitation der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Expertenprofil

Audiologie
  • Auditorische Szenenanalyse
  • Evozierte Potentiale
  • Mismatch Negativity
  • Psychophysik
  • Cochlear Implant

Serviceangebot

Kooperationen bei Multizentrischen Studien (Audiologie, CI, BAHA, …)Kooperationen in SonderforschungsbereichenBeteiligung an (Zulassungs-)studien bei Hörimplantaten

Forschung • Kooperationen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Leibniz-Institut für Neurobiologie Magdeburg (IfN): Prof. Dr. H. Scheich, PD Dr. R. König, Dr. A. Brechmann
  • Albert Einstein College of Medicine, New York: Prof. E. Sussman, PhD
  • Universitätsklinikum Halle (Saale), Universitätsklinik und Poliklinik für Urologie
  • Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Neurosensorik, Dr. rer. nat. Manfred Mauermann
  • Universitätsklinikum Halle (Saale), Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie
  • Otto-von-Guericke-Univeristät Magdeburg, Experimentelle Audiologie und medizinische Physik
  • CHALMERS University Gothenburg
  • Universitätsklinikum Halle (Saale), Innere Medizin II, Klinik Prof. Dr. Keyßer

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
ältere
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...