« Personen
Portraitbild

Dr. Kerstin Mattukat

Magdeburger Str. 8

06112

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5577646

Fax:+49 345 5574206

kerstin.mattukat(at)medizin.uni-halle.de

Zur Homepage

Profil • Service

Vita

Beruflicher Werdegang:
  • 01/2016: Promotion zum Doctor rerum medicarum (Dr. rer. medic.) für das Fachgebiet Rehabilitationsmedizin an der Medizinischen Fakultät der MLU Halle-Wittenberg
  • seit 09/2008: wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rehabilitationsmedizin der MLU Halle-Wittenberg
  • 09/2008: Diplom in Psychologie an der MLU Halle-Wittenberg
  • 05/2002 - 09/2008: studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft an verschiedenen Einrichtungen
  • 10/2001 - 09/2008  Studium der Psychologie an der MLU Halle-Wittenberg (Schwerpunktfächer: Klinische und Pädagogische Psychologie; Nebenfach: Psychatrie)

Laufende Forschungsprojekte:
  • 01/2017 - 12/2019 "Rehabilitationszugang und -nutzen bei Rückenschmerz: Eine Kohortenstudie" (Rehabilitation access and benefits cohort study for persons with back pain; REHAB-BP); Projektmitarbeiterin
  • 10/2016 - 05/2018 "Zu viel oder zu wenig? Eine explorative Studie zum Autonomiebedürfnis von Patienten mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen in der ambulanten Versorgung" (Autonomie bei Rheuma); Projektleiterin

Abgeschlossene Forschungsprojekte:
  • 01/2016 - 12/2016  "Mitteldeutsches Netzwerk für Rehabilitationsforschung"; Projektmitarbeiterin
  • 12/2010 - 12/2013  "Gestufte bewegungsorientierte Rehabilitation und Nachsorge bei Patienten mit enzündlichen und nicht-entzündlichen Erkrankungen des Bewegungssystems (boRN)"; Projektmitarbeiterin
  • 07/2008 - 03/2011  "Reha-Optimierung bei Patienten mit chronischen Polyarthritis oder Spondylarthritis durch ein individuell vereinbartes Kraft- Ausdauer- und Kooordinationstraining (KAKo-Training)"; Projektmitarbeiterin

Forschungspreise:
  • 09/2015   Hans-Hench-Preis auf dem Gebiet der rheumatologischen Rehabilitation und Versorgungsforschung
  • 03/2010   3. Posterpreis beim 19. Rehabilitationswissenschaftlichen Kolloquium 2010 in Leipzig

Mitgliedschaften:
  • Deutsche Gesellschaft für Psychologie (DGPs)
  • Deutsche Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften (DGRW)
  • Rehabilitationswissenschaftlicher Forschungsverbund Sachsen-Anhalt/Thüringen (SAT); wissenschaftliche Geschäftstelle
  • Rheumazentrum Halle
  • Deutscher Hochschulverband (DHV)

Expertenprofil

Forschungsschwerpunkte:
  • partizipative Entscheidungsfindung (Shared Decision Making) in der ambulanten medizinischen Versorgung
  • zielgruppenspezifische Interventionen zur Förderung von Sport und Bewegung
  • gesundheitspsychologische Modelle der Lebensstiländerung (v. a. Bewegungsmotivation)
  • Rehabilitationszugang - Hindernisse und Förderfaktoren einer bedarfsgerechten Versorgung
  • Interventions- und Nachsorgekonzepte zur Verstetigung des Rehabilitationserfolges
  • Spezialgebiet: entzündliche-rheumatische Erkrankungen und chronischer Rückenschmerz

Serviceangebot

Durchführung von und Unterstützung bei
  • Patientenbefragungen
  • Mitarbeiterbefragungen
  • Wirksamkeitsanalysen
  • Evaluation von Produkten und Interventionen

Forschung • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Dr. Annekathrin Müller, Arbeitsbereich Rheumatologie, Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum Halle (Saale)
  • Dr. Astrid Fink, Institut für Medizinische Soziologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • M. Sc. Denise Neumann, Institut für Rehabilitationsmedizin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • OA Dr. Christoph Schäfer, Arbeitsbereich Rheumatologie, Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum Halle (Saale)
  • Prof. Dr. Anke Steckelberg, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Prof. Dr. Gabriele Meyer, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • Prof. Dr. Gernot Keyßer, Arbeitsbereich Rheumatologie, Klinik für Innere Medizin II, Universitätsklinikum Halle (Saale)
  • Prof. Dr. Jörn Kekow, HELIOS Fachklinik Vogelsang-Gommern
  • Prof. Dr. Wilfried Mau, Institut für Rehabilitationsmedizin, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
ältere
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...