« Personen

Profil

Vita

seit 11/16      wissenschaftliche Mitarbeiterin im von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Projekt "Präventive Gesundheitsstrategien -
                      Aus BEM lernen. Eine rekonstruktiv-qualitative Analyse berufsbiographischer und gesundheitlicher Risiken" am Lehrstuhl
                      Mikrosoziologie des Instituts für Gesellschaftswissenschaften der humanwissenschaftlichen Fakultät der Otto-von-Guericke-
                      Universität Magdeburg, unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Ohlbrecht und Dr. Carsten Detka

04/11-12/15  wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Abteilung Rehabilitationssoziologie, berufliche Rehabilitation und Rehabilitationsrecht
                      am Institut für Rehabilitationswissenschaften, Kultur-, Sozial- und Bildungswissenschaftliche Fakultät der HU Berlin

07/09-06/11  wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Ärztliche Vermittlungs- und Beratungsmuster im Kontext lebensbedrohlicher
                      Erkrankungen und ihre pädagogische Sensibilität. Die pädagogischen Komponenten der ärztlich-professionellen
                      Informations-, Beratungs- und Betreuungsarbeit bei Herzinfarkt- und Brustkrebspatienten" in der mikrosoziologischen
                      Abteilung des soziologischen Institut der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Leitung: Prof. Dr. Fritz Schütze

10/02-09/08  Magisterstudium HF Soziologie/Pädagogik an Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Expertenprofil

- Qualitative Methoden der Sozialforschung
- Biografieforschung
- Medizin- und Gesundheitssoziologische Forschung

Publikationen

Publikationsliste

2016
Die Daten werden geladen ...