« Personen
Portraitbild

Prof. Dr. Wilfried Herget

Theodor-Lieser-Str. 5

06120

Halle (Saale)

Tel.+49 345 5524624

Fax:+49 345 5527001

wilfried.herget(at)mathematik.uni-halle.de

Zur Homepage

Profil • Service

Vita

1967 - 1971

Studium der Mathematik, TU Braunschweig
Förderung durch die Studienstiftung des Deutschen Volkes
Abschluss: Diplom-Mathematiker (Wahlfach: Physik)

1975

Promotion zum Dr. rer. nat. (Mathematik) TU Braunschweig

1995

Habilitation zum Dr. rer. nat. habil. (Didaktik der Mathematik und Informatik), Universität Hildesheim

Auszeichnungen

1977

Preis der TU Braunschweig für hervorragende Arbeiten jüngerer Wissenschaftler, gestiftet aus Anlass der Wiederkehr des 200. Geburtstages von Carl Friedrich Gauß

1994

ARCHIMEDES-Förderpreis für originelle, interessante, im Unterricht verwertbare Anregungen und Arbeiten zur Bereicherung des Mathematik- und Physikunterrichts, verliehen vom Deutschen Verein zur Förderung des mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterrichts e. V. (MNU)

2012

Academy Bildungspreis, verliehen von Academy Verein für Bildungsberatung e. V. Geehrt wird jährlich - anlässlich des Finales des Pangea Mathematik-Wettbewerbs - eine Persönlichkeit oder Organisation, die sich erfolgreich für die Verbesserung der Bildungssituation von Schülerinnen und Schülern in Deutschland einsetzt.

Berufstätigkeit

1971 - 1978

Wissenschaftlicher Assistent am Institut C für Mathematik der TU Braunschweig (Prof. Dr. H.-J. Kowalsky)

1978 - 1979

Leiter des Dokumentationsprojektes am Institut für Didaktik der Mathematik (IDM) der Universität Bielefeld

1979

Fachredakteur Mathematik im Schroedel Verlag, Hannover

1979 - 1995

Akad. Rat/Oberrat/Direktor am Fachbereich Mathematik und Informatik der TU Clausthal

SS 1993

Vertretung C4-Professur "Informatik und ihre Didaktik" Universität -GH- Duisburg

1993 - 1996

Lehrauftrag Universität Hildesheim

1995 - 1997

Universitätsprofessor (C3) "Mathematik und ihre Didaktik" Universität Bielefeld, Fakultät für Mathematik

1997 - 2012

Universitätsprofessor (C4) "Didaktik der Mathematik" Universität Halle-Wittenberg

Berufungen

2000

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd (abgelehnt)

2004

Universität Wien (Nachfolge H.-Chr. Reichel) (abgelehnt)

Unterrichtstätigkeit am Gymnasium

1973 - 1974

Gauß-Schule in Braunschweig

1980 - 1991

Robert-Koch-Schule in Clausthal-Zellerfeld

Herausgebertätigkeit bei Zeitschriften

seit 1995

Mitherausgeber der wissenschaftlichen Zeitschrift "mathematica didactica". Franzbecker Verlag, Hildesheim/Berlin

seit 1995

Mitherausgeber der wissenschaftlichen Zeitschrift "mathematik lehren". Friedrich Verlag, Seelze

seit 2007

Co-Editor "The Electronic Journal of Mathematics & Technology

Ausgewählte Monographien

1998/2008

Die etwas andere Aufgabe - aus der Zeitung. Mathematik-Aufgaben Sek. I (mit Scholz, Dietmar) Kallmeyer, Seelze

2012

Die etwas andere Aufgabe 2 - Mathe mit Pfiff. Mathematik-Aufgaben Sek. I (mit Strick, Heinz Klaus) Friedrich Verlag, Seelze

2000

Mathematik lehren und lernen nach TIMSS - Anregungen für die Sekundarstufen. (Herausgeber, gemeinsam mit Flade, Lothar) Volk und Wissen, Berlin

2001/2011

Produktive Aufgaben für den Mathematikunterricht der Sekundarstufe I / … der Sekundarstufe II. (mit Jahnke, Thomas; Kroll, Wolfgang) Cornelsen, Berlin

1998 - 2002

Schroedel Schulbuchverlag, Hannover (Mitherausgeber und Mitautor der Buch-Reihe "Unterrichtsmaterialien - Mathematikunterricht mit Taschenrechnern", Materialien für Lehrerinnen und Lehrer)

1999 - 2005

Franzbecker Verlag, Berlin/Hildesheim (Mitherausgeber der Proceedings-Reihe "Mathematikunterricht und Informatik"

2007/2011

Die Fermi-Box Klasse 5-7 / … Klasse 8-10 (mit Büchter, Andreas; Leuders, Timo; Müler, Jan Hendrik) vpm, Dortmund

2007

Materialien für einen realitätsbezogenen Mathematikunterricht. Schriftenreihe der ISTRON-Gruppe, Band 10. (Herausgeber, gemeinsam mit Schwehr, Siegfried; Sommer, Rolf) Franzbecker, Hildesheim/Berlin

2008

Wege zur Stochastik. Sammelband "mathematik lehren". Kallmeyer, Seelze

2008

Verborgene Schätze. Historische Sammlung mathematischer Modelle des Instituts für Mathematik. (mit Richter, Karin; Malitte, Elvira; Schöneburg, Silvia; Sommer, Rolf) Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle

Expertenprofil

Didaktik der Mathematik
  • Veränderungen des Mathematikunterrichts durch Computer-Algebra-Systeme
  • Modellbildung und Anwendungsorientierung im Unterricht
  • Neue Medien im Unterricht, informationstechnische Bildung, Bezüge zur Didaktik der Informatik
  • Entwicklung von Materialien für Unterricht, Lernhilfe, Lernsoftware
  • Geschichte der Mathematik und ihre Einbeziehung in den Mathematikunterricht

Serviceangebot

Vorträge und Materialien zu vielen Fragen der Allgemeinbildung - insbesondere zum Mathematikunterricht -, in Bezug zu Neuen Medien, insbesondere Taschenrechner und Computer, ferner in Bezug zur Geschichte, zum Lehren und Lernen, zum Stellen und Bewerten von Aufgaben.

Forschung

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Publikationen

Publikationsliste

2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
ältere
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...
2005
Die Daten werden geladen ...
2004
Die Daten werden geladen ...
2003
Die Daten werden geladen ...