« Personen
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html

Profil • Service

Vita

1978-1986              Biologiestudium an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg              
1981-1982             Integriertes Auslandsstudium für Biologen an der
                                State University of New York in Albany (SUNY), USA
                                 - DAAD-Stipendium -

1986                       Diplom im Fach Biologie, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
1991                       Promotion zum Dr. rer. nat.  in der Immunologie am
                               Institut für Virologie und Immunbiologie der Universität Würzburg
2002                      Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Würzburg
                               im Fach „Immunologie“;
2003                       Venia legendi für das Fach „Immunologie“
10/2010                 Umhabilitation an die Medizinische Fakultät der Otto-von-Guericke-Universität
                                Magdeburg und Venia legendi für das Fach „Immunologie“
3/2012                    Ernennung zur „außerplanmäßigen Professorin“ für das Fach   „Immunologie“
2015/2016             keine Forschungstätigkeit aufgund Krebsbehandlung

1/1992-4/1994      Postdoktorandin im Arbeitskreis von Dr. H.R. MacDonald am Ludwig Institut für
                                 Krebsforschung, Epalinges, Schweiz
 
5/1994-6/1997      Postdoktorandin im Labor von Dr. R. Zamoyska am National Institute for Medical
                                  Research (NIMR), Mill Hill, London
                                  CEC: Human Capital and Mobility Stipendium
 
7/1997-9/2004        Arbeitsgruppenleiterin am Institut für Virologie und Immunbiologie (Lehrstuhl
                                   Prof. T. Hünig) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg,
                                   Projektleiterin im Rahmen der DFG-Forschergruppe 303
2001                         Wissenschaftliche Assistentin (C1, zeitverbeamtet)
 
seit 10/2004            Arbeitsgruppenleiterin am Institut für Molekulare und Klinische Immunologie
                                  (Lehrstuhl Prof. B. Schraven) der Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg,

                                    im Rahmen von  DFG-Einzelantrag, DFG-Forschergruppe FOR521/2, SFB854

Expertenprofil

Zelluläre und molekulare Immunologie
  • T-Zellreifung
  • T-Zellaktivierung- und differenzierung: Th17, Treg…
  • Signaltransduktion in T-Zellen, ins. PKB/Akt-Signalgebung
  • Autoimmunität und Tumorgenese
  • B-Zellen-Signaltrandsuktion

Serviceangebot

Phänotypische und funktionelle Analyse von Immunzellen
Beratung, Kooperationen

Forschung • Kooperationen

Forschergruppen

Projekte

Die Daten werden geladen ...

Kooperationsliste

  • Dr. Michael Kreutz, IfN
  • Prof. E. Serfling, Würzburg
  • Dr. Martin Heine, IfN

Publikationen

Top-5 Publikationen

Die Daten werden geladen ...

Publikationsliste

2019
Die Daten werden geladen ...
2018
Die Daten werden geladen ...
2017
Die Daten werden geladen ...
2016
Die Daten werden geladen ...
2015
Die Daten werden geladen ...
ältere
2014
Die Daten werden geladen ...
2013
Die Daten werden geladen ...
2012
Die Daten werden geladen ...
2011
Die Daten werden geladen ...
2010
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
2008
Die Daten werden geladen ...
2007
Die Daten werden geladen ...
2006
Die Daten werden geladen ...