« Projekte
Die Wirkung des SGB IX auf die Rehabilitation in Deutschland
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Mit dem SGB IX ist 2001 ein Gesetz geschaffen worden, das eine einheitliche, kooperative und präventive Behindertenpolitik reguliert, die vom Prinzip der Teilhabe geleitet wird. Nach sieben Jahren ist es Zeit, eine Bilanz zu ziehen, ob und inwieweit diese Ziele realisiert worden sind. Am  8. und 9. September 2008 fand dazu das  Symposion der Arbeitsgruppe "Recht und Politik in der Deutschen Gesellschaft für Rehabilitationswissenschaften statt. Es hatte den Titel Die Wirkung des SGB IX auf die Rehabilitation in Deutschland und wurde in Halle (Saale) von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ausgerichtet.

Schlagworte

SGB IX
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...