« Projekte
WikiNavi - Navigationssystem für Personen mit körperlicher Behinderung in urbanen Gebieten mit vielfältigen Mobilitätsangeboten
Projektbearbeiter:
Nico Suchold
Finanzierung:
Bund;
Kernpunkt des vom BMBF im Rahmen der Bekanntmachung Mobil bis ins hohe Alter nahtlose Mobilitätsketten zur Beseitigung, Umgehung und Überwindung von Barrieren geförderten Projekts WikiNavi ist die Entwicklung einer Navigationslösung für urbane Gebiete. Als Zielgruppe sollen Fußgänger angesprochen werden, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind so zum Beispiel Menschen mit Behinderungen, ältere Bürger aber auch Eltern mit Kinderwagen. Die Herausforderungen liegen vor allem in der Berücksichtigung komplexer Mobilitätsketten, der einfachen Nutzbarkeit der IT-Lösung, der Optimierung der geplanten Reiseroute sowie der Einflussnahme der Nutzer auf die Datenbasis des Systems. Im Fokus der Projektaktivitäten des ifak liegen die Konzeptionierung des Datenflussmodells, seine prototypische Realisierung in einem Demonstrator und Standardisierungsmaßnahmen.Im ifak sind die beiden Bereiche IT & Automation und Verkehrstelematik maßgeblich an den Projektarbeiten beteiligt.

Schlagworte

Mobilität, Navigation, altersgerecht
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...