Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Vernetzung der berufsbegleitenden Studienangebote für KMU in Sachsen-Anhalt

Projektleiter:
Finanzierung:
Land (Sachsen-Anhalt) ;
Mit dem Projekt fokussierten die kooperierenden Hochschulen Anhalt, Harz und Merseburg auf die Strukturierung, Weiterentwicklung und hochschulübergreifende Verzahnung an die Bedarfe von KMU orientierter Angebote zur wissenschaftlichen Weiterbildung als wichtiger Grundlage für eine nachhaltige Fachkräfte- und Personalentwicklung in kleinen und mittleren Unternehmen. Entsprechend sind die Entwicklung und Erprobung der besseren Vernetzung von Strukturen der Weiterbildungs- und Transferzentren und von Weiterbildungsangeboten und daraus hervorgehend die Schaffung von hochschulübergreifenden Prozesslösungen Ziele der Projektkooperation. Hierzu zählen z. B. Durchführungsmodelle und Zulassungsprozesse.

Schlagworte

nachhaltige Fachkräfte- und Personalentwicklung

Kooperationen im Projekt

Kontakt

Marco Lipke

Marco Lipke

HS Harz für angewandte Wissenschaften

FB Automatisierung und Informatik

Friedrichstraße 57 - 59

38855

Wernigerode

Tel.+49 3943 659290

Fax:+49 3943 6595290

mlipke@hs-harz.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...