« Projekte
Sonokatalytischer Abbau von Arzneimittelstoffen in Oberflächengewässern
Finanzierung:
BMWi/AIF;
Ziel dieses Projektes ist der Abbau von organischen Schadstoffen mit Hilfe der katalytischen Sonolyse zu umweltverträglichen Metaboliten und niedermolekularen Spaltprodukten unter ökologisch und ökonomisch sinnvollen und zugleich realen Reaktionsbedingungen. Die Verfahren sollen es ermöglichen, unter der Wirkung von Ultraschallwellen biologisch schwer abbaubare Arzneimittelreststoffe und in Arzneimitteln enthaltene Hilfsstoffe (z.B. Zellulose), schnell und vollständig aus dem Stoffkreislauf zu entfernen und somit das ökologische Gleichgewicht des Wassers und der Umgebung wieder herzustellen.

Schlagworte

Katalyse, Sonochemie
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...