« Projekte
Schutztechnik in Verteilungsnetzen mit dezentralen Erzeugern
Finanzierung:
Industrie;
Im Mittelpunkt des Forschungsprojektes - Schutztechnik in Verteilungsnetzen mit dezentralen Erzeugern - stand die Untersuchung neuer, hochpräziser und synchroner Messtechnologien, wie Phasor Measurement Units, und deren Nützlichkeit bei der Verbesserung der Netzschutzapplikationen. Dabei wurden sowohl vorhandene als auch neue, die so genannten lernfähigen Schutzalgorithmen, die auf schnelle und kontinuierlich aktuelle Datenbereitstellung basieren, geprüft.

Schlagworte

Adaptive Schutz, RES
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...