« Projekte
Radio Bar -Innenraumkonzept
Projektbearbeiter:
S. Müller-Schöll, A. Müller-Schöll, M. Renz
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Das Gebäude des `Radio Barth` in der Mitte Stuttgarts ist für die Bürger gleichermaßen Synonym für Alteingesessenheit und Merkpunkt in einer der größten Verkehrskreuzungen der Innenstadt. Materialisiert in grobem Waschbeton mit vorgelagerten, üppig dimensionierten Balkonen, die als Werbeträger für diverse Anbieter aus der HiFi-Branche herhalten mußten, stellte das Gebäude die (provinzielle) schwäbische Variante zum Piccadilly-Circus dar. Als zu Beginn der 90-iger Jahre der `Radio Barth` aufgab, entfachte sich eine die Öffentlichkeit über Jahre hinweg bewegende Debatte, was an diesem Ort zu bauen sei. Beschlossen war, daß das Gebäude aus den 60-iger Jahren abgerissen werden sollte. Allerdings was statt dessen zu errichten sei - Hochhaus oder Hochhäusle - hierüber konnte man sich solange nicht einigen, bis sich der Investor genervt von dem Projekt zurückzog.
In dieser Phase der Ungewißheit entschlossen sich 3 Freunde, die die Stuttgarter Club- und Cafe-Szene bestens kannten, die Räume des ehemaligen `Radio-Barth` anzumieten und mit so wenig Aufwand wie möglich, ja sogar unter Einbeziehung von soviel wie möglich gebrauchten und/oder schon vorhandenen Teilen, dort einen Club zu installieren. Ihr Mietvertrag war nur auf ein Jahr abgeschlossen, alle Investitionen mußten sich also nach einem Jahr amortisiert haben. Fast alle Arbeiten führten die Betreiber mit ihren Freunden und Bekannten selbst aus.
Der schöne Blick auf die Stadt, die freundliche Atmosphäre und nicht zuletzt ein perfekt umgesetztes Club-Konzept (mit täglich wechselndem DJ) bescherte der `Radio Bar` einen riesigen Erfolg. Da die Diskussionen um das Bebauungskonzept sich immer weiterzogen, wurde zur Freude der Barbetreiber der Mietvertrag wieder verlängert, bis im Frühjahr 2001 das Gebäude dann endgültig abgerissen wurde

Anmerkungen

<img src="http://www.ttz.uni-magdeburg.de/fodb/Bilder/HS_Kunst_MuellerS.jpg">

Schlagworte

Bar, Innenraumkonzept, Merkpunkt, Stuttgart
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...