« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Prosodie und Emotion in der interkulturellen Gesprächskommunikation Russisch-Deutsch
Projektbearbeiter:
Eberhard Stock, Prof. Dr. Lutz Christian Anders, apl. Prof. Dr. habil. Ines Bose
Finanzierung:
Haushalt;
Prosodische Merkmale in russisch-deutschen Gesprächen (konkret in Gesprächen zwischen deutschsprechenden Russen und deutschen Muttersprachlern) sollen hinsichtlich folgender Aspekte untersucht werden:
  • Wirkungsuntersuchungen und Form-Funktions-Bestimmungen (Prosodie, Emotionen)
  • Untersuchungen zur emotionalen Bewertung prosodischer Verläufe in der interkulturellen Kommunikation
  • National konventionalisierte Bewertung von Stimmgebrauchsweisen als Teil der Prosodie: auditive und akustische Untersuchungen
  • Untersuchungen zu Stimmklängen und ihren Veränderungen im Gespräch
  • Neurolinguistische Untersuchungen zur Emotionalität und Expressivität
  • Untersuchungen zu den nationalen Besonderheiten der Prozessualität von Emotionen im Gespräch

Schlagworte

Emotion, Kommunikation, Phonetik Prosodie, Sprechwirkung, interkulturell
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...