« Projekte
PROFInet
Projektbearbeiter:
Thomas Bangemann
Finanzierung:
Industrie;
Im Jahr 2001 wurde die erste Überarbeitung des internationalen Feldbusstandards begonnen. Diese Arbeiten werden von der Arbeitsgruppe MT9 der IEC TC65/SC65C durchgeführt. Zeitgleich erfolgte die Verabschiedung der PROFInet-Spezifikation Stufe 1 durch die PROFIBUS-Nutzerorganisation. Das PROFIBUS-Maintenance-Team unterbreitete im Februar 2001 den Vorschlag, die PROFInet-Spezifikation als Typ 10 neu in die IEC Feldbusnorm aufzunehmen. Die MT9-Gruppe akzeptierte diesen Vorschlag. Noch im selben Jahr konnte die Typ-10-Spezifikation fertiggestellt und gemeinsam mit den anderen Typen als CDV zur internationalen Abstimmung gebracht werden. Das ifak war dabei für die Ausarbeitung des Typ 10 innerhalb des Maintenance-Teams verantwortlich. Im Jahr 2002 wurde die zweite überarbeitete Version des Standards für den FDIS-Vote fertig gestellt.

Schlagworte

Feldbus, Profibus
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...