« Projekte
Polymere Interphasen in selbstgeordneten Aluminiumoxidporen: NMR-Untersuchungen der Kettendynamik
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Ziel der Unterschungen ist das Verständnis der Änderung der Dynamik hochmolekularer, also verhakter Polymerschmelzen unter der Bedingung geometrischer Einschränkung. Im Projekt werden hierfür verschiedene Polymere in geordnete Nanoporen in Aluminiumoxid mit Durchmessung zwischen 20 und 400 nm inflitriert und mit Hilfe der Kernresonanzspektroskopie (NMR) untersucht.

Anmerkungen

DFG SA982/4-1

Schlagworte

NMR-Spektroskopie, Nanoporöses Aluminiumoxid, Nanostrukturierte Materialien, Polymerphysik

Geräte im Projekt

Publikationen

2010
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...