« Projekte
Sie verwenden einen sehr veralteten Browser und können Funktionen dieser Seite nur sehr eingeschränkt nutzen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser. http://www.browser-update.org/de/update.html
Phonetisch-sprechwissenschaftliche Untersuchungen zur interkulturellen Kommunikation Russisch - Deutsch
Projektbearbeiter:
Eberhard Stock, Prof. Dr. Lutz Christian Anders, apl. Prof. Dr. habil. Ines Bose, Franziska Begrich, Augustin Ulrich Nebert
Finanzierung:
Haushalt;
Prosodische Merkmale in russisch-deutschen Gesprächen (konkret in Gesprächen zwischen deutschsprechenden Russen und deutschen Muttersprachlern) sollen hinsichtlich folgender Aspekte untersucht werden:
  • Wirkungsuntersuchungen und Form-Funktions-Bestimmungen (Prosodie, Emotionen);
  • Untersuchungen zur emotionalen Bewertung prosodischer Verläufe in der interkulturellen Kommunikation
  • National konventionalisierte Bewertung von Stimmgebrauchsweisen als Teil der Prosodie: auditive und akustische Untersuchungen;
  • Untersuchungen zu Stimmklängen und ihren Veränderungen im Gespräch;
  • Neurolinguistische Untersuchungen zur Emotionalität und Expressivität;
  • Untersuchungen zu den nationalen Besonderheiten der Prozessualität von Emotionen im Gespräch;

Anmerkungen

Eingebunden in das Projekt sind die Promotionsvorhaben von Franziska Begrich und Augustin Ulrich Nebert (siehe separate Einträge)

Schlagworte

Emotion, Kommunikation, Phonetik, Prosodie, Sprechwirkung, Stimme, interkulturell
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...