« Projekte
PARMENIDES "Ontology-driven temporal text mining on organisational data for extracting temporal valid knowledge"
Projektbearbeiter:
Marko Brunzel, Roland Müller, Markus Schaal, Steffan Baron
Finanzierung:
EU - Sonstige ;
Parmenides wird durch das 5. Forschungsrahmenprogramm der EU/ Priorität 2 - Technologien für die Informationsgesellschaft gefördert. Gegenstand des Projekts ist (1) die semi-automatische Erstellung und Erweiterung domänenspezifischer Ontologien, (2) die Entdeckung und Extraktion von Ereignissen in Texten (3) die Überführung extrahierten Annotationen und Ereignisse in ein Data Warehouse und (4) die Entdeckung temporaler Ereignisse und Zusammenhänge. Von der Magdeburger Arbeitsgruppe werden hierzu vorwiegend (temporale) Text-Mining-Methoden sowie semi-automatische Ansätze für die Ontologie-Erweiterung untersucht.

Anmerkungen

Prof. Spiliopoulou ist Projektleiter für WP3, das Gesamtprojekt wird von UMIST geleitet.

Schlagworte

Ableitung von Ontologien, Wissensmanagement, temporales Text-Mining
Kontakt
Prof. Myra Spiliopoulou

Prof. Myra Spiliopoulou

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Informatik

Institut für Technische und Betriebliche Informationssysteme

Universitaetsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6758967

Fax:+49 391 6718110

itikmd(at)iti.cs.uni-magdeburg.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...