« Projekte
Optimierte Prozessführung bei der LDPE Polymerisation
Finanzierung:
Haushalt;
Das vorliegende Projekt beschäftigt sich mit der dynamischen Modellierung und der Entwicklung neuer Prozessführungsstrategien für einen Prozess zur Herstellung von Hochdruck-Polyethylen mit niedriger Dichte (LDPE-low density polyethylene) in einem Rohrreaktor.Der Reaktor wird bei sehr hohen Drücken von 1000-3500 atm betrieben und ist sehr lang. Typische Längen liegen im Bereich 500-2500 m. Die Polymerisation ist stark exotherm. Im Einzelnen werden derzeit folgende Fragestellungen untersucht: mathematische Modellierung des Reaktors inklusive Anlagenperipherie, effiziente dynamische Computersimulation des resultierenden hochdimensionalen Modellgleichungssystems, Analyse von Stabilität und Eindeutigkeit stationärer Betriebszustände sowie effiziente Durchführung von Spezifikations- und Produktwechseln.

Schlagworte

Dynamische Modellierung, Hochdruck, Polyethylen, Prozessführung, Rohrreaktor

Publikationen

2012
Die Daten werden geladen ...
2009
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...