« Projekte
OPTIMAL>60 Verbesserung der Therapieergebnisse und Verminderung der Nebenwirkungen bei älteren Patienten mit CD20+ aggressivenB-Zell-Lymphomen
Projektbearbeiter:
Deutsche Studiengruppe Hochmaligne Non-Hodgkin-Lymphome Universitätsklinikum des Saarlandes Klinik f
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Verbesserung der Therapieergebnisse und Verminderung derNebenwirkungen bei älteren Patienten mit CD20+ aggressivenB-Zell-Lymphomen durch eine optimierte Gabe desmonoklonalen Antikörpers Rituximab, Ersatz vonkonventionellem durch liposomales Vincristin und FDG-PETbasierter Therapiereduktion+ aggressivenB-Zell-Lymphomen durch eine optimierte Gabe desmonoklonalen Antikörpers Rituximab, Ersatz vonkonventionellem durch liposomales Vincristin und FDG-PETbasierter Therapiereduktion

Schlagworte

B-Zell-Lymphomen

Kooperationen im Projekt

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...