« Projekte
Neuer Wettstein III: Texte zu Lukasevangelium und Apostelgeschichte
Projektbearbeiter:
unter Mitarbeit von PD Dr. Manfred Lang
Finanzierung:
Haushalt;
Erfassung und Herausgabe griechischer und römischer Vergleichstexte zum Lukasevangelium und zur Apostelgeschichte (Neuer Wettstein Band III in mehreren Teilbänden). Beide Schriften sind für das Gesamtprojekt von entscheidender Bedeutung, weil sie die kulturelle, politische und religiöse Beheimatung des frühen Christentums in der hellenistischen Welt nachdrücklich belegen.
Der bereits 1996 erschienene II. Band des Neuen Wettstein umfasste 1800 Seiten. Bd. I/2 (Texte zum Johannesevangelium) umfaßt 988 Seiten umfassen und wurde 2001 beim Verlag de Gruyter in Berlin veröffentlicht. Die Texte zum Markusevangelium (Neuer Wettstein Band I/Teilband 1.1) erschienen 2008, sie umfassen 879 Seiten. Parallel zur Bearbeitung des bis 2010 fertigzustellenden Bandes I/1.2 (Texte zum Matthäusevangelium) haben die Arbeiten an Band III (Texte zu Lukasevangelium und Apostelgeschichte, Gesamtregister) bereits begonnen. Ein Abschluss des Gesamtprojektes ist für 2017 geplant.

Schlagworte

Apostelgeschichte, Hellenismus, Lukasevangelium, Neues Testament, Religionsgeschichte, Synoptiker
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...