« Projekte
Nabucco (NIS)
Finanzierung:
Industrie;
Eine nicht interventionelle Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Nab-Paclitaxel (Abraxane) bei Patienten mit metastasiertem Mammakarzinom.Nabucco NIS: nicht interventionelle Studie.

Die nicht-interventionelle Studie (NIS) NABUCCO evaluiert im klinischen Alltag Wirksamkeit und Sicherheit von nab-Paclitaxel (Abraxane®) bei Patientinnen mit metastasiertem Mammakarzinom, die nicht einem ausgewählten Studienkollektiv angehören.

Eingeschlossen werden Patientinnen mit metastasiertem Mammakarzinom, bei denen die Erstlinientherapie der metastasierten Erkrankung fehlgeschlagen ist und die für eine Anthrazyklinhaltige Therapie nicht geeignet sind. Die Ausschlusskriterienentsprechen den Vorgaben in der Fachinformation.

Primärer Prüfparameter ist die Zeit bis zur Progression.

Sekundäre Studienziele sind Sicherheit und Nebenwirkungen sowie deren Management (z.B. durch Gabe von G-CSF), Lebensqualität (Patient reported Outcome, PRO) mit Fragebögen zu Schmerz, Tumorbelastung und Toxizität.

Schlagworte

Abraxane, Nab-Paclitaxel, PNP, metastasiertes Mammakarzinom
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...