« Projekte
Molekulares Modellieren der Kristallbildung in Flüssigkeiten
Projektleiter:
Finanzierung:
Haushalt;
Die Kristallbildung in Flüssigkeiten ist ein wichtiger Prozess in der Verfahrenstechnik. Unter Anwendung verschiedener Modellierungsansätze und Kopplung von Molekulardynamik, Monte-Carlo-Simulation und Populationsgleichungen wird die Entstehung und das Wachstum von Kristallen mit unterschiedlicher Form analysiert und für die Verfahrenstechnik wichtige Prozessansätze abgeleitet.

Schlagworte

Anisotropes Kristallflächenwachstum, Molekulardynamik, Monte-Carlo-Simulation
Kontakt
Dr. Andreas Voigt

Dr. Andreas Voigt

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Fakultät für Verfahrens- und Systemtechnik

Institut für Verfahrenstechnik

Universitätsplatz 2

39106

Magdeburg

Tel.+49 391 6110406

Fax:+49 391 6110606

andreas.voigt(at)ovgu.de

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...