« Projekte
Messung kleinster Durchflüsse
Projektbearbeiter:
Dr. Jörg Auge
Finanzierung:
Industrie;
Die Messung kleinster Durchflussraten von 1 ml/h und weniger stellt aufgrund der außerordentlich kleinen Fließgeschwindigkeiten bei Nennweiten von typisch 1 mm ein großes messtechnisches Problem dar, wie es beispielsweise bei der Kalibrierung und Testung von Infusionspumpen auf-tritt.
Im Vorhaben sollten Lösungsansätze für die betrachtete Aufgabenstellung aufgezeigt und hinsichtlich ihrer Umsetzbarkeit bewertet werden. Neben der sehr niedrigen unteren Messbereichsgrenze waren insbesondere ein sehr hoher Dynamikbereich und eine aufwands- und kostengünstige Fertigbarkeit zentrale Eckpfeiler des Lastenhefts.
Es konnte ein erfolgversprechender Lösungsansatz herausgearbeitet und in ersten experimentellen Voruntersuchungen getestet werden.

Schlagworte

Durchfluß
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...