« Projekte
Kunsthistorische Untersuchung des Westportals des Halberstädter Doms
Projektbearbeiter:
Leonhard Helten, Andreas Waschbüsch M.A.
Finanzierung:
Haushalt;
Beim Westportal des Halberstädter Doms handelt es sich um eines der bedeutendsten spätromanischen Portalanlagen Mitteldeutschlands. Nach erfolgreicher Sanierung und Reinigung des Portals in den letzten Jahren werden Portaltypus, Portalskulptur und Portalprogramm kunsthistorisch untersucht. Ziel ist es, bisherige Einschätzungen und Deutungen des Portals anhand des neuen Erscheinungsbildes zu überprüfen und gegebenenfalls zu revidieren.

Schlagworte

Kunstgeschichte, Mittelalter, Portal, Skulptur
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...