« Projekte
Kognitionspsychologische Experimente zu zeitlichen Aspekten visueller Aufmerksamkeit
Projektbearbeiter:
Sandra Fritsche
Finanzierung:
Haushalt;
Ziel des Projektes ist die Untersuchung der Frage nach zeitlichen Rahmenbedingungen des Transfers von Repräsentationen visueller Reize ins Kurzzeitgedächtnis mittels Mechanismen der Aufmerksamkeit. Dazu wird das Paradigma der schnellen seriellen visuellen Reizpräsentation (RSVP) verwendet. Der dabei auftretende sog. Attentional Blink-Effekt soll zur Klärung der Frage nach der zeitlichen Dynamik visueller Aufmerksamkeit beitragen.

Schlagworte

Attentional Blink, Kognitionspsychologie, Kurzzeitgedächtnis, visuelle Aufmerksamkeit
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...