« Projekte
Integration von Altbewerbern in Lehre und Beruf [JAKOB]
Finanzierung:
EU - Sonstige ;
Die technologische Entwicklung verändert die Welt und stellt uns vor neue Herausforderungen. Menschen müssen am Arbeitsplatz als auch in der Freizeit mit immer komplizierteren technischen Systemen umgehen. Sie müssen sich unter einer Vielzahl von Möglichkeiten und Wegen entscheiden, was den Einen oder Anderen vor große Herausforderungen und Schwierigkeiten stellt.   Mit diesem Projekt wird das Ziel verfolgt Handlungswege aufzuzeigen, die diese Herausforderungen zu bewältigen helfen. Es werden kreative, sinnstiftende, erlebnispädagogische und arbeitswissenschaftliche Methoden miteinander verknüpft, die jungen Menschen aufzeigen, sich in den Möglichkeiten der modernen Arbeitswelt besser zurechtzufinden. Sie werden in Berufsfindungsprozesse eingebunden, sie entdecken und gestalten ihre persönliche Berufs- und Lebenswegplanung. Sie werden in ihrer Ausbildungswahl und beim Start in die Erwerbsarbeit ermutigt und unterstützt. Das Projekt soll junge Menschen auf den Weg bringen.

Projektinhalte:
  • Pilgern als erlebnispädagogische Aktivität zur Entfaltung von  Kreativität und Teamgeist
  • Bau von sinnstiftenden Meilensteinen als Symbol für Sinn und Bedeutung eines Lebens in der modernen Arbeitswelt
  • Training zur Kommunikationsverbesserung und zur Entwicklung von Strategien einer erfolgreichen Konflikt und Stressbewältigung
  • Coaching für eine individuelle Lösungs- und zielorientierte Begleitung
  • Praxisexkurs in regionale Unternehmen zur Ermöglichung des BerufseinstiegsEntwicklung eines Curriculums zur Kompetenzentwicklung und Wissenserweiterung
  • Evaluation mit einem arbeitswissenschaftlichen Erkenntnisgewinn
Die Zielgruppe sind junge Menschen , die eine Berufsausbildung bzw. ein Studium abgebrochen haben bzw. noch immer auf der Suche nach einem geeigneten Studium- und Ausbildungsplatz sind.

Schlagworte

Ausbildungsplatz, Berufsausbildung, Pilgern, junge Menschen
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...