Forschungsportal Sachsen-Anhalt
« Projekte

Innovatives Konzept zur bildbasierten Kopfposeschätzung und Fahrerzustandserkennung

Finanzierung:
Industrie;
Dieses Projekt beinhaltet die Entwicklung robuster Ansätze zur bildbasierten Fahreranalyse mit dem Ziel einer Erhöhung der Sicherheit und des Fahrkomforts. Es geht dabei sowohl um die Erkennung als auch die Simulation relevanter Parameter wie Kopfpose, Blickrichtung, Lidschlag und im weiteren Verlauf Mimik. Insbesondere sollen durch Verwendung aktiver sowie Multikameratechnologien sehr robuste Verfahren entwickelt werden, welche den Anforderungen des Einsatzes unter realen Bedingungen gerecht werden. Die bildbasierte computergrafikbasierte Simulation unter vordefinierten Parametern soll weiterhin die Validierung bereits vorhandener Technologien ermöglichen.

Schlagworte

Fahrerzustandserkennung, Gesichtsnalyse, Kopfposeschätzung

Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...