« Projekte
Identifizierung von Mikroorganismen mit MALDI-TOF-Massenspektrometrie
Projektbearbeiter:
Dipl.oec. D. Binder, MTA D.Sommer, Studierende
Finanzierung:
Haushalt;
In diesem Projekt wird eine Datenbank zur Erkennung von Mikroorganismen erweitert um Keime, die aus der Umwelt bzw. speziellen Populationen (Biofilme; Biogas; Lebensmitteln; Bodenproben etc.) stammen. Dies soll eine schnelle Erkennung von Keimen ermöglichen, die nicht im medizinischen oder tiermedizinischen Umfeld geläufig sind und daher bisher in den käuflichen Datenbanken unterrepräsentiert. Zudem wird mit dieser Methode nach Leitkeimen in mikrobiellen Populationen gesucht und die Biodiversität mikrobieller Populkationen untersucht.

Schlagworte

Biodiversität, Biotyper, Boden, Datenbank, Identifizierung, Lebensmittel, Luft, MALDI-TOF-MS, Mikroorganismen, Pathogene, Wasser, mikrobielle Population
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...