« Projekte
FTIR-spektroskopische Untersuchung organischer Halbleiter auf Silizium und Graphit
Finanzierung:
Haushalt;
Ziel des Projektes ist die Charakterisierung organischer Halbleiter, insbesondere Pentacen, auf Silizium- (bzw. amorphen Siliziumdioxid-) und Graphitoberflächen. Der Magdeburger Beitrag ist dabei die infrarotsprektroskopischer Analyse der ca. 12 nm dicken, auf die genannten Substrate per PVD aufgewachsenen Schichten.

Schlagworte

FT IR, FT IR Spektroskopie, Infrarotspektroskopie, MOCVD, Organische Halbleiter, PVD, Pentacen

Geräte im Projekt

Publikationen

2006
Die Daten werden geladen ...
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...