« Projekte
Das Freylinghausensche Gesangbuch - Edition und Kommentar
Finanzierung:
Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ;
Ziel des Projekts ist die Erarbeitung einer mit ausführlichem Kommentar versehenen kritischen Ausgabe des Freylinghausenschen Gesangbuches als in dieser Art ersten wissenschaftlichen Gesangbuch-Edition.Johann Anastasius Freylinghausen (1670-1739), als Theologe, Pädagoge und Lieddichter ein wichtiger Vertreter des halleschen Pietismus, hat zwei Liedsammlungen herausgegeben: das Geistreiche Gesangbuch (19 Ausgaben; Halle 1704-1759) und das Neue Geistreiche Gesangbuch (4 Ausgaben; Halle 1714-1733). Vom Herausgeber selbst als zwei Teile eines Ganzen betrachtet und 1741 von Gotthilf August Francke in einem Band zusammengefasst (unter dem Titel Geistreiches Gesangbuch; 1771 2. Auflage dieser Gesamtausgabe), enthält das Freylinghausensche Gesangbuch mehr als 1.500 Liedtexte und ca. 600 Liedkompositionen. Damit stellt Freylinghausens Anthologie die wichtigste Liedsammlung des Pietismus dar.Mit der geplanten kritischen Edition des Freylinghausenschen Gesangbuches soll eines der Schlüsselwerke frühneuzeitlicher evangelischer Gesangbuchliteratur sowohl der philologisch-musikwissenschaftlichen wie der hymnologisch-kirchengeschichtlichen Forschung und Lehre als auch der kirchenmusikalischen Praxis verfügbar gemacht werden.Der eine wesentliche Ergänzung zur Edition (Bände I und II) bildende Kommentar (Band III) ist konzipiert als ein Art Kompendium zum geistlichen Lied im Deutschland des frühen 18. Jahrhunderts, wie es gerade vom pietistischen Halle aus wichtige (bis in die Gegenwart wirkende) neue Impulse empfangen hat. Indem darin bereits vorliegende und im Laufe des Projekts zu erwartende Ergebnisse interdisziplinärer Forschung zum "Freylinghausen" und seiner literar- und musikhistorischen wie theologisch-frömmigkeitsgeschichtlichen Dimension gebündelt zur Darstellung kommen, soll hier exemplarisch der Aspektreichtum pietistischer Liedkultur aufgezeigt werden.Wir wären allen Bibliothekarinnen und Bibliothekaren sowie allen Privatpersonen sehr verbunden, wenn sie ihre Büchersammlungen auf Exemplare des Freylinghausenschen Gesangbuches hin prüfen (gleichgültig welche Ausgabe, dabei auch die als "Auszug" bezeichnete Edition ohne Noten [erstmals 1718] einberechnet) und uns positive Recherche-Ergebnisse mitteilen würden. Im Kommentarband zur Edition planen wir nämlich eine Titelblatt-Bibliographie mit Standortnachweisen, die über die bisherige Registrierung von "Freylinghausen"-Exemplaren (im DKL) wesentlich hinausgehen soll. Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Schlagworte

Gesangbuch, Lied, Pietismus
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...