« Projekte
Flow statt Frust
Projektbearbeiter:
Judith Gräfe
Finanzierung:
Fördergeber - Sonstige;
Ziel des Projektes ist es, Flow-Erleben zu erklären und dessen Nutzen für die Personalwirtschaft aufzuzeigen. Es soll dargelegt werden, wie Flow-Erlebnisse in der Arbeit entstehen, gefördert und produktiv genutzt werden können. Dafür werden verschiedene Arbeitsgestaltungs- und Personalentwicklungsinstrumente und Methoden diskutiert, die Flow-Erleben unterstützen.

Schlagworte

Arbeitsgestaltung, Flow-Erleben, Förderung, Motivation, Personalarbeit
Kontakt

weitere Projekte

Die Daten werden geladen ...