« Projekte
Finanzföderalismus und institutioneller Wandel
Finanzierung:
Haushalt;
Diese Forschungsgruppe analysiert, wie Mechanismen in einem föderalen System ausgestaltet sein sollten, damit eine hohe Leistungsfähigkeit der öffentlichen Finanzen erreicht werden kann. Dabei bezieht sich die Gruppe auf aktuelle Reformfragen des Finanzföderalismus in Europa wie die Neugestaltung des Finanzausgleichs, die Förderung interregionaler Zusammenarbeit und die Stabilisierung der Schuldenbremse auf subnationaler Ebene.

Schlagworte

Stabilisierung der Schuldenbremse, föderale Systeme, öffentliche Finanzen
Kontakt

Jun.-Prof. Dr. Martin Altemeyer-Bartscher

Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Forschung

Kleine Märkerstraße 8

06108

Halle (Saale)

Tel.+49 345 7753735

martin.altemeyer-bartscher(at)iwh-halle.de